Spielfeld 1

Sticking Points:

Mit diesem Link kommt ihr zu den bisher notierten Sticking Points. So könnt ihr sehen, womit wir uns in nächster Zeit befassen werden. Orientieren werden wir uns in der beginner edition am Schwächsten, fühlst Du Dich unterfordert, probier’s mit der second edition.

In diesem Level werden wir uns mit Selbstsicherheit, Positivem Denken und Sport beschäftigen. Wir würzen das Ganze natürlich noch mit etwas Flirttechnik. 

Die Aufgaben (Wiederholungen erwünscht):

  1. Daily Tasks (zB: Begrüßung im Spiegel )
  2. eine beliebige Variante aus dem Bereich Sport, (3 Punkte)
  3. die Übung zum Positiven Denken aus dem Bereich Selbstsicherheit (3 Punkte)
  4. den Task 1 aus dem Flirt-Bereich (X = 3 Pkte.)
  5. Ein Fieldreport ins Forum !!! (4 Punkte)
  6. Punktetabelle zum Auffüllen der Restpunkte benutzen!

PDF-Sheet für Field 1 (Tabelle zum Abhaken der Punkte)

Du hast für dieses Level wiederum 200 Stunden Zeit, das sind 8 Tage und 8 Stunden. Hast du 35 Punkte erreicht, wechsle zu Field 3 und die Zeit beginnt von neuem. Erreichst du bei Zeitende keine 20 Punkte (Levelerhalt), beginnst du wieder in Level 0.

Beginnen wir mit Sport: (je 3 Punkte)

Ziel:
Deine körperliche Verfassung verbessert sich von Woche zu Woche. Du gehst fit in den Tag und es macht Dir Spaß, Dich zu bewegen.

Anleitung:
Als Vorgabe möchte ich hier das Laufen, Schwimmen und Radfahren ansprechen.

Laufen:
Wenn Du lieber läufst, dann trainere ab heute täglich. Beginne mit kleinen Strecken, die Du allmählich steigerst. Auch Pausen sind wichtig! Bist Du ein paar Minuten gelaufen, so lege eine Pause von 5 Minuten ein, gehe dabei langsam weiter, um anschl. wieder weiter zu leufen.

Schwimmen:
Sich im Wasser zu bewegen, trainert viele Bereiche des Körpers und macht Spaß. Überlege Dir, ob Du in ein Freibad oder in ein Hallenbad gehst, auch an einem See kannst Du Streckenschwimmen üben. In einem Freizeitbad wirst Du wohl eher den Spaßfaktor ausnützen. Zeit mind. 1,5 Std.

Radfahren:
Wenn das Wetter mitspielt, ist eine Radtour eine willkommene Gelegenheit, mal etwas anderes zu erleben. Überlege Dir eine Route, die Du vielleicht noch nicht kennst. Auch wäre es wichtig, Steigungen zu berücksichtigen. Plane erstmal eine Tour für den Nachmittag, die mind. 3 Std dauert. Wenn Du Spaß daran findest, steht längeren Touren nichts im Wege.
Ganz neben bei sind Radtouren auch interessant für Dates: Die Frau ist bei dir, ihr habt Spaß, ihr erlebt euch gegenseitig und es gibt sicher ein tolles Picknick mit Erdbeeren 🙂